Familientreffen – The dark sister of Mona Lizard

posted in #behind the scenes

Familientreffen – The dark sister of Mona Lizard

Ja momentan tut sich einiges bei mir, daher auch direkt wieder ein neuer kleiner Blogpost. Einige von euch kennen sicher mein Bild “Mona Lizard” – die erste Fotografie von mir die für über 100€ über den Tisch ging – und eines meiner persönlich absoluten Lieblingsbilder. Ich mag dieses Bild so sehr das ich das, obwohl es schon ein älteres Bild ist, in der Schule für meine Monatshausarbeit – mit dem Thema Portraits im Studio – abgeben wollte. Soweit so gut. Dummerweise bräuchte ich die original Ooc (Out of Cam) Datei, welche jedoch nicht mehr vorhanden ist. Jugendlicher Leichtsinn damals eben. Also musste eine neue Version der Mona Lizard her – sozusagen ein Reboot. Doch jeder der es mal ausprobiert hat ein fremdes oder auch eigenes Bild nachzustellen, wird wissen das das alles, nur nicht einfach ist das Bild 1 zu 1 noch mal zu fotografieren. Am Ende entstand ein ähnliches, jedoch von der Stimmung ganz anderes Bild. Da es nicht wie gewollt die Mona Lizard 2.0 wurde, taufte ich es kurzer Hand in “The dark sister of Mona Lizard” – die dunkle bösartige Zwillingsschwestwer  :)

Was sagt ihr, welches ist das bessere Bild? Die Mona Lizard von 2012 oder die dunkle Schwester von 2013?  Kommentiert eure Meinungen, ich bin gespannt :)

Nathali Bartis (51 von 1)Hasi_Mona_Lizard_Monatsthema_Sep_2013_8

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: