Behind the Scenes #5 – The celtic Warrior

posted in #behind the scenes

Behind the Scenes #5 – The celtic Warrior

Hallo liebe Gemeinde,

heute möchte ich euch meine Arbeit mit Tim vorstellen. Tim ist LARPer und selbst Fotograf. Und wie es nun mal so mit uns Fotografen ist, gibt es selten Bilder von uns :-) Daher hat Tim jemand gesucht der ihn in seiner Rüstung in Szene setzt. So spontan wie wir Fotografen nun mal so sind, haben wir beim nächstmöglichen Termin an dem wir Zeit hatten, eine Session bei uns im FlashMOBCave ausgemacht :-)

Da ich selbst ein wenig mehr Richtung Composing gehen wollte, machte ich mir Gedanken wie ich Tim und sein Outfit in Szene setzten könnte und vorallem, wie kann ich meine neu erworbene Nebelmaschine mit einsetzen. Am Schluss bestand das Conzept aus 1-2 cleanen Bildern, und damit mein ich Bilder die einfach auf den Charakter bezogen sind. Danach sollte es dreckig, blutig und actionreich werden. Szenen die während einer epischen Schlacht eingefangen sein sollten. Dafür lies ich den armen Tim in seiner 40kg Rüstung einen Ausfallschritt nach dem anderen machen, auf dem Boden kniend – mit den Händen abgestützt und dabei sollte er immer wieder wie ein Krieger es nun mal so tut, schreien. Soll ja alles Authentisch sein, und da man selten mit dem ersten Schuss das perfekte Bild hat, durften die einzelnen Abläufe immer und immer und immer wieder wiederholt werden. Ja ich hab den Tim, wenn man es so sagen darf, hart rangenommen. Aber am ende können wir beide sagen das sich das in unseren Augen gelohnt hat :-) Zum ersten mal war auch Andreas mit dabei, ein Nachbar von mir der zufällig die Videografie für sich entdeckt hat und uns Videotechnisch begleitet hat. Das Behind the Scenes Video möchte ich euch direkt als erstes zeigen:

 

Danke noch mal an Andreas für das Video. Und damit ihr die Bilder noch mal in Ruhe sehen könnt, hab ich sie hier für euch noch mal mit beigefügt:
Celtic_Warrior_May_2014-42Celtic Warrior

Celtic_Warrior_May_2014-79Celtic_Warrior_May_2014-179

Celtic_Warrior_May_2014-273
I
ch hoffe die Bilder haben euch gefallen – zum Schluss gibt es noch ein kleines SpeedArt Video zu der Bearbeitung von einem der Bilder. Ihr seid gerne eingeladen mich auf Youtube zu abonnieren oder meine Facebookseite zu besuchen. Gerne dürft ihr auch was, zum Beispiel fragen zum Lichtaufbau, Einstellungen oder Bearbeitung,  in den Kommentaren hinterlassen :-) Habt noch einen schönen Tag ;-)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: